• White Facebook Icon

Facebook

  • White Instagram Icon

Instagram

  • White Pinterest Icon

Pintrest

  • White Twitter Icon
About Us

.....einen Hund haben wir (noch) nicht. Aber drei wundervolle Kinder vom Skipper, eine verständnisvolle Familie und einige gute Freunde und Geschäftspartner. Die meisten finden uns wohl ein bisschen verrückt .....

 

Read More

 

Search by Tags
Please reload

© 2017 by Sailing Places and San Giulio // Meyer & Strasser, Switzerland

Mitsegeln

Selbstverständlich dürft ihr uns gerne auf unserer Reise begleiten. Das Leben auf einer Segelyacht ist ein tolles und exklusives Erlebnis. Je nach Segelrevier und Art der Übernachtungen - im Hafen oder vor Anker in einer einsamen Bucht - ist das Abenteuer oder sind die anfallenden Kosten grösser.

Wir nehmen maximal 2 - 4 Personen mit (2 Doppelkabinen mit Doppelbetten). Unsere Gäste schlafen in den Achterkabinen und verfügen über ein eigenes WC/Lavabo mit Dusche.


Ob wir in einzigartigen Buchten ankern oder einen Hafen vorziehen, hängt im wesentlichen vom Wetter und dem regionalen Angebot ab. (Buchten sind kostenlos - je nach Gegend kostet ein Hafenplatz 50 - 150 Euro pro Nacht). Für die tägliche Verpflegung ist die Bordküche und zwischendurch auch das Restaurant eingeplant.

Klar, wenn ihr euch nur wenige Wochen im Jahr Ferien gönnt und uns in dieser Zeit besucht, verstehen wir, dass ihr allenfalls lieber einmal mehr den komfortableren Hafen und das Vergnügen eines Restaurantbesuches bevorzugt. Wir können das während eures Besuches gerne einplanen.

Segeln, Steuern und Mitarbeiten an Bord

Seglerische Kenntnisse sind normalerweise nicht zwingend notwendig, jedoch sehr willkommen. Ob ihr lieber in die Sonne kuckt, ein Buch lest oder euch aktiv an der Bootsführung beteiligt - wie ihr es möchtet. Kleinere Handgriffe und einfache Jobs - zBsp. beim An- und Ablegen - werden euch an Bord gezeigt.

Wenn ihr euch aktiver an der Schiffsführung beteiligt, können die erlangten Seemeilen für den Praxisnachweis zur Erlangung des Hochseescheins selbstverständlich bestätigt werden.

Kosten

Wir werden immer wieder gefragt wie wir es mit den Kosten handhaben. Wir wollen damit nicht reich werden und sind auch kein Charterunternehmen. Unsere Gäste organisieren und bezahlen jeweils die individuelle An- und Abreise selber (wir können euch gerne Infos geben).

Für die Mitbenutzung des Segelschiffes und der vorhandenen Infrastruktur, sowie für die Versicherung, Wäsche, etc.,  erheben wir eine Unkostenbeteiligung pro Person und Woche.

Die Kostenbeteiligung beträgt:

  • Einzelbelegung Doppelkoje achtern: pro Woche auf der San Giulio CHF 500.00 pro Person

  • Doppelbelegung Doppelkoje achtern: pro Woche auf der San Giulio CHF 350.00 pro Person

  • (zusätzlich Anteil an der Bordkasse, siehe unten)

 

Alle Personen auf dem Schiff teilen sich während dieser Zeit die anfallenden Kosten (Bordkasse). Von der Bordkasse wird bezahlt:
 

  • alle Hafengebühren während des Aufenthaltes (Liegegebühren)

  • die Kosten für Bordverpflegung und den täglichen Bedarf (Einkäufe)

  • Diesel-, Benzin- und Gasverbrauch (während dieser Zeit)

  • Kosten aller Personen für Restaurantbesuche (gemeinschaftliche Kasse)

  • allfällige Kosten während gemeinsamen Landausflügen (Autovermietung etc.)
     

 

Kochen an Bord

Wie ihr aus den Bildern entnehmen könnt sind wir mit einer super Küche und einem tollen Grill ausgerüstet. Wir sind um jede Mithilfe in der Küche und bei der Menügestaltung dankbar. Wer nicht kocht, hilft beim Abwaschen.